Login  

   

Benutzermenü  

   

Web Links  

   

Ich bitte, insbesondere die Inhaber eines solchen Liegeplatzes, sich einmal mit dem Thema zu beschäftigen.

 

Hier eine Anleitung von Frank Lange, erschienen im DSV!!

 

Link zum Beitrag!

Am Samstag den 22. April fand unser schon traditionelles Ansegeln statt.Vormittags ließ uns der Wind noch im Stich, so das es genug Gelegenheit für ausführliche Gespräche und Gedankenaustausche gab.Zum Mittag avancierte unser Schriftführer Heinz Terhorst zu Grillmeister und servierte jede Menge Leckereien vom Grill, die sich die Anwesenden mit den reichlich vorhandenen Beilagen ,wie Salate, Dips, Backwaren und Getränke , schmecken ließen.

Zum Nachmittag hatte auch Rasmus ein Einsehen und bescherte uns eine sanfte Brise, die doch noch ein Ansegeln mit 8 Booten möglich machte. Somit konnte ein gelungenes Ansegel-Event mit insgesamt 21 Beteiligten aus den Abteilungen Segeln und Rudern zum späten Nachmittag  einen harmonischen Ausklang finden.

Frank Lange  Segelabteilung

Erinnerung: am Samstag findet ab 10:00 Uhr das traditionelle Ansegeln und Anrudern statt. Alle sind herzlich eingeladen, dann teulzunehmen. Getränke und Fressalien bitte selber mitbringen, Kühlung und Grill vorhanden und in Betrieb. Wäre schön, wenn der ein oder andere noch einen Salat oder paar Brötchen oder Knabberei mitbringen würde.

Am Samstag, den 29.April 2017 fanden das traditionelle Ansegeln und das noch nicht wieder so traditionelle Anrudern des Reeser Rudervereins am Reeder Meer statt.
In Anbetracht der für Ende April doch recht kühlen Temperaturen, fanden sich nicht allzu viele Mitglieder am See ein, doch jene, die da waren, verbrachten einen sehr schönen Tag.
Am frühen Morgen war es noch sehr frisch, doch der See lag so ruhig in der Morgensonne da, dass man einfach ins Ruderboot steigen musste. So wagten sich drei tapfere Ruderer aufs Wasser hinaus, was, da wir noch keinen Steg haben, immerhin bedeutet, zum Einsteigen barfuß durchs Wasser zu waten. Die Wasservögel, nach der langen Winterpause unsere Anwesenheit noch nicht wieder gewöhnt, machten einen ordentlichen Spektakel, was ein besonders schönes Schauspiel war.
Später war der Wettergott gnädig und ließ einen leichten Wind aufkommen, so dass auch die Segler -und man kann sich als Ruderer zu ihnen aufs Boot einladen lassen- auf ihre Kosten kamen.
Gekrönt wurde, das Ganze mit einem Mitbringbuffet und Grillen, wobei wir die gemütliche Sitzecke, die eine Woche zuvor in einer gemeinsamen Arbeitsaktion errichtet worden war, einweihen und genießen konnten.
Insgesamt war es ein gelungener Start in die neue Saison.
 
 
 
Rees - Nicole Schreiber

 

Am Montag, den 24.4.2017, übergab (Marktbereichsleiter der Sparkasse Rhein-Maas) Dirk Siebers  einen Scheck über 1000,- Euro.

Die gesamte Spende werden werden wir in die Jugendarbeit investieren. U.a. soll ein Teil zur Anschaffung einen Rudertrainingsgerät für den Innenbereich verwendet werden.

Ich möchte mich an dieser Stelle noch mal bei den "Spendern" ganz herzlich bedanken!

 

Inline-Bild 1

   
   

Aktuelle Termine  

   

RRV05 Shop  

   

Seitenstatistik  

Benutzer
92
Beiträge
83
Beitragsaufrufe
380606
   
© Reeser Ruderverein 1905